Mentor Stiftung

Die Begegnung mit einem einzigen Menschen kann ein Leben für immer verändern. Das wissen wir aus eigener Erfahrung! Uns allen sind Menschen begegnet, die uns berührt, geprägt und beeinflusst haben. Ob bewusst oder unbewusst. Leider gibt es aber immer mehr Jugendliche in Deutschland, die kaum noch Berührungspunkte mit Erwachsenen außerhalb ihres engsten Umfeldes haben. Genau das ist aber so wichtig, wie die Forschung zeigt. Es stärkt junge Menschen, steigert ihr Selbstwertgefühl und die Sozialkompetenz, erweitert den Horizont und verändert den Blick auf sich selbst.

Mit unserem Zukunftsmentoring-Konzept in Deutschland an inzwischen 10 Standorten wollen wir mehr Gelegenheiten schaffen für Heranwachsende, um in einen guten Austausch mit Erwachsenen außerhalb des gewohnten Umfeldes zu kommen und auch Eltern und Lehrer in der Kommunikation mit jungen Menschen zu stärken. In den letzten drei Jahren - seit der Gründung - ist es uns gelungen, dank auch Ihrer großartigen Unterstützung, die Mentor Programme an 12 Schulen und 10 Standorten in Süddeutschland & Bayern vorzustellen, einzuführen und zu etablieren.

Im Jahr 2019 konnte die Mentorstiftung rund 2.000 Jugendliche und 1.000 Eltern erreichen und hat fast 100 Projekttage an Schulen realisiert!

Mentor Imagefilm: https://www.youtube.com/watch?v=zMCaQRPx89Y&t=

Im September hatten wir das Highlight des Jahres. In Anwesenheit unserer Gründerin – IM Königin Silvia von Schweden - durften wir 25 Jahre Mentor International und 3 Jahre Mentor Deutschland feiern.

Hier nochmal zur Erinnerung: https://www.youtube.com/watch?v=QhqdzoU-wNo

Mit der Mentorstiftung arbeitet die Mittelschule Lindau (Bodensee) gemeinsam daran, dass das soziale Miteinander zwischen Kindern und Erwachsenen, zwischen Schülern, Lehrer und Eltern harmonischer, klarer, und weniger von Störungen und Gewalt beeinflusst werden. Mit der Unterstützung der Mentor Stiftung können Sie alle fest rechnen.

Mentor Kooplogo RGB klein

Drucken

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.