Datenschutzerklärung

Die nachfolgende Datenschutzerklärung gilt für die Nutzung der Webseite www.mittelschule-lindau.de

Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geschieht unter Beachtung des Deutschen Datenschutzgesetzes, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO). Für nähere Informationen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie uns unter den unten genannten Kontaktdaten erreichen.

Name und Kontaktdaten des Verantwortlichen

Mittelschule Lindau
Ulrich Kunstmann (Schulleitung)
Schulstraße 23
88131 Lindau Bodensee
Telefon:  08382- 9111740
Telefax: 08382- 9111749
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten

Sie erreichen unseren behördlichen Datenschutzbeauftragten unter:
Kathrin Elend 0172-8495648 oder 08382 – 9111740 oder
E- mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Datenübermittlung und –protokollierung

Unser Webserver wird durch „1&1 Internet Se“ betrieben. Die von Ihnen im Rahmen des Besuchs unseres Webauftritts übermittelten personenbezogenen Daten werden daher in unserem Auftrag durch (Name Auftragsverarbeiter) verarbeitet:

Name Auftragsverarbeiter: 1&1 Internet SE
Postanschrift: Elgendorfer Straße 57, 56410 Montabaur, Deutschland
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Bei jedem Zugriff auf unsere Homepage sendet Ihr Internet-Browser aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Die folgenden Daten werden während einer laufenden Verbindung zur Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und unserem Webserver aufgezeichnet:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendete Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • übertragene Datenmenge.

Nach Ende der Verbindung werden die Daten durch Verkürzung der IP-Adresse auf Domain-Ebene anonymisiert, so dass es nicht mehr möglich ist, einen Bezug auf einzelne Nutzer herzustellen. Diese Daten werden von uns keiner Person zugeordnet oder weiter genutzt.

Recht auf Auskunft

Sie haben das Recht, Auskunft darüber zu verlangen, welche Sie betreffenden personenbezogenen Daten von uns gespeichert oder verarbeitet werden (Art. 15 DSGVO).

Cookies 

Wir verwenden so genannte Cookies. Mit Hilfe dieser Cookies können bei einem Aufruf unserer Webseite Daten auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Sie können, durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software, die Speicherung der Cookies verhindern. Hierdurch können jedoch gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieser Website vollumfänglich genutzt werden. Im Informationsangebot der/des (Bezeichnung öffentliche Stelle) werden aktive Komponenten wie Javascript, Java-Applets oder Active-X-Controls verwendet. Diese Funktion kann durch die Einstellung Ihres Internetbrowsers von Ihnen abgeschaltet werden. Beim Zugriff auf dieses Internetangebot werden von uns Cookies (kleine Dateien) auf Ihrer Festplatte gespeichert, die für die Dauer Ihres Besuches auf der Internetseite gültig sind. Wir verwenden diese ausschließlich dazu, Sie während Ihres Besuchs unserer Internetseite zu identifizieren. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie die Verwendung von Cookies akzeptieren, diese Funktion kann aber durch die Einstellung des Internetbrowsers von Ihnen für die laufende Sitzung oder dauerhaft abgeschaltet werden. Nach Ende Ihres Besuches werden diese Cookies automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht.

 

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok