OGS - Frühstück

Wir fanden das Frühstück in der OGS sehr gut. Vor allem durfte man so viel Essen wie man Hunger und Lust  hatte. Es  gab Cornflakes & Müsli, Honig, Milch, Kakao, Tee, verschiedene Käsesorten, verschiedene  Wurstsorten, Tomaten, Gurken und natürlich auch Brot. Die Zeit war optimal von 7:15 Uhr-7:45Uhr. Geschirr gab es Vorort und man brauchte nichts mitbringen außer 1€ für das Frühstück. Das Frühstück in der OGS ist vor allem gut für die, die zu Hause keine Zeit zum Frühstücken haben. Außerdem dürfen alle Kinder der Mittelschule vorbeikommen.
Wir hoffen, dass wir im neuen Schuljahr auch in der OGS Frühstücken können. Am liebsten wäre uns, wenn es dann auch Nutella, Marmelade und viel Obst gäbe.

Lukas 7a & Morteza 6b

blog OGS Frhstck1blog OGS Frhstck2

blog OGS Frhstck3blog OGS Frhstck4

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok