Sportfest 2019

Tolle Stimmung und Traumwetter beim Sportfest der Mittelschule Lindau (Bodensee)

Die 5. und 6. Klassen der Mittelschule nahmen an der schon traditionellen Spaßolympiade teil, die heuer im hinteren Pausenhof stattfand, da derzeit im Stadion umfangreiche Baumaßnahmen durchgeführt werden. Die Spaßolympiade bestand aus sechs Stationen und einem Fußballturnier. Im Vordergrund standen dabei der Spaß an der Bewegung und die Förderung von Teamgeist, da es keine Einzelwertung, sondern nur eine Klassenwertung gab. Mit großer Begeisterung absolvierten die Kinder ein Torwandschießen, eine Umkehrstaffel mit Wassertransport, das Dosenwerfen, das Klassentauziehen, einen Wurfwettbewerb sowie einen Flossenlauf. Dabei wurde den Teilnehmern einiges an Kraft, Ausdauer, Geschicklichkeit und Konzentration abverlangt. Beim abschließenden Fußballturnier kämpften jeweils 6 Schüler bzw. Schülerinnen pro Mannschaft unter frenetischem Beifall ihrer Klassen  um den Sieg. Die erzielten Ergebnisse gingen in die Teamwertung der einzelnen Klassen ein. Gesamtsieger des Mannschaftswettbewerbes wurde die Klasse 6b. Die siebten und achten Klassen führten zur gleichen Zeit die klassischen Bundesjugendspiele bestehend aus Sprint, Wurf und Weitsprung durch. Die Schülerinnen und Schüler zeigten dabei  hervorragende Leistungen, was sich wiederum in der Anzahl der Sieger- und Ehrenurkunden widerspiegelte. Es gab insgesamt 35 Sieger- und 13 Ehrenurkunden.

blog BJS1blog BJS2

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok