Lesepaten 8M - 2a GS Aeschach

Verfasst am .

Lesepatenschaft der Klassen 8M und  2a der GS Aeschach

Immer mittwochs in der 5. Stunde besuchten die Schüler der 8M ihre Lesepatenkinder der 2. Klasse. „Die Olchi´s fliegen in die Schule“ hieß die Lektüre, die beide Klassen über einige Wochen hinweg eifrig verschlangen. Neben dem Lesetraining gab es natürlich auch andere Formen der Bucherforschung, die die Großen gerne für ihre Schützlinge vorbereiteten.
Überraschungen gab es auf beiden Seiten: „Ich hätte nicht gedacht, dass man in der 2. Klasse schon so gut lesen kann“, erklang es von Seiten der Mittelschüler.

„Die Mittelschüler haben viel Verständnis und Geduld mit uns“, äußerte eine Schülerin der Grundschule. Während des ganzen Projekts herrschte eine gute Stimmung und es gab regelmäßig positive Rückmeldungen von beiden Seiten. Schade, dass mit der Abschlussrallye nun alles zu Ende ist!

 blog Lesepaten8

Drucken