Ehrung der Schulsanitäter

In einem Ganztagsprojekt fand die Ausbildung von 7 Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Lindau-Reutin zum Schulsanitäter statt. Am Mittwoch, den 26.4.2017 wurden sie mit einer Urkunde von Rektor Ulrich Kunstmann und ihrem Ausbildungslehrer Herrn Thomas Klee ausgezeichnet und geehrt.

Bericht der Schüler:

Als Schulsanitäter sind wir an der Schule sehr wichtig. Wir sind ein siebenköpfiges Team aus den Jahrgangsstufen 5 bis 9 der Ganztagsklassen. Durch das Einsatzhandy sind wir im Schulhaus immer erreichbar, wenn man uns braucht. Jeweils drei von uns haben pro Woche Dienst. In schwierigen Situationen behalten wir einen kühlen Kopf. Wir haben alles drauf, vom Verbinden mit dem Pflaster, bis zur Herz-Lungen-Wiederbelebung. Ganz wichtig bei den Einsätzen ist der fachgerechte und sterile Umgang mit dem Verbandsmaterial.  Bei den Einsätzen übernehmen wir die volle Verantwortung für unser Team. Die Schulsanitäter-Arbeitsgemeinschaft an unserer Schule ist ein wichtiges Glied in der Rettungskette.

Von Dilara und Max

blog 20170426 100617

Drucken

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok