Sport Challenge Bodenseeumrundung

Verfasst am .

Mittelschüler umrundeten den Bodensee 46 Mal!

Corona und Sport, das geht, wie die Mittelschule Lindau zeigt. Vom 22.06. bis 17.07.2020 führte sie ein Sport Projekt in besonderen Zeiten durch. Während der Corona-Beschränkungen war kein Sportunterricht möglich. Damit sich die Schüler trotzdem bewegen und fit bleiben, starteten wir an unserer Schule das Sportprojekt „Wir joggen/radeln/skaten… rund um den Bodensee“. Ziel dieses Projekts war es, viele Kilometer zurückzulegen und somit die Länge des Bodenseeradwegs (260 km) möglichst oft zu erreichen. Mit großer Begeisterung stiegen die Schüler*innen, Lehrer*innen und auch die Eltern in dieses Projekt ein.

blog 07072020 Jannik Jocham 5a Schild Entenbergblog 23062020 Sport GruppeA 8a 62km

Alle Schüler der Klassen 5 bis 8 meldeten über die Schulcloud ihre zurückgelegten Kilometer auf ihrem Schulweg und in ihrer Freizeit. Gezählt wurden sportliche Aktivitäten, wie zum Beispiel: Joggen, radeln, skaten, walken, wandern, Long-, Skate- und Kickboarding. Als Nachweis wurden Fotos, Selfies, Videos, Apps und Fitnesstracker ausgewertet. Die drei besten Schüler*innen der jeweiligen Klasse gewannen attraktive Sachpreise, die vom Sportgeschäft Roman und der Sparkasse Memmingen, Lindau, Mindelheim gesponsert wurden.

Die zwei besten Klassen der Jahrgangsstufen 5/6 und 7/8 dürfen in den Kletterpark fahren. Über das laufende Erasmus+ Projekt „Overcome“ an unserer Schule, in dem Herausforderungen bei Outdooraktivitäten angenommen werden sollen, konnten diese besonderen Preise zur Verfügung gestellt werden. Den Klassenpreis gewannen die Klassen 5 a und 7 bM.

blog Klassenpreis 5ablog Klassenpreis 7M

 

Drucken